Geschichte

Aus dem Vorsprechen bei dem Bürgermeister und den darausfolgenden Borkenkäferaktion, hat Horst Liebeskind ein immer stetig wachsendes Unternehmen gegründet. Immer vorraus mit Kundenfreundlichkeit und Qualität hat sich Liebeskind in Hermsdorf etabliert.

April1948 Horst Liebeskind Grüdung von Augenoptik Liebeskind mit Geschäftzeiten im Ratskeller
kurz darauf Umzug in die Eisenberger Straße 10, erstes eigenes Geschäft
1963 Erweiterung war nötig, Umzug in die Eisenberger Straße 14
1988 Übergabe an Edda Götz, Tochter von Horst Liebeskind
1991 erwarb Haus in der Eisenberger Straße 8
1992 Eröffnung als Geschäfssitz
seit 1997 Geschäft in der Goethestraße 2a / Ärztehaus

Kontakt


Goethestraße 2a
07629 Hermsdorf

036601 42255

036601 84274

ao-liebeskind@t-online.de

Kontaktformular
 

Öffnungszeiten

Mo - Fr
09:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr

Mi
nachmittags Hausbesuche

Sa
09:00 - 12.00 Uhr